Weil die technische Entwicklung am Waldrand nicht Halt macht, wurde Waldwissen.net  für die Ansicht am Tablet und Smartphone optimiert. Die grosse Herausforderung des Relaunches bestand darin, rund 3.000 wissenschaftliche Fachartikel und eine halbe Million Datensätze aus einem veralteten Content Management System in eine State-of-the-Art TYPO3-Anwendung zu migrieren. Zentrale Erneuerung ist die Such- und Filterfunktion, welche die Recherche innerhalb des umfassenden Wissenspools erleichtert.

Best of Swiss Web Avard 2021

Die Herausforderung des Relaunches bestand darin, rund 3.000 wissenschaftliche Fachartikel und eine halbe Million Datensätze aus einem veralteten Content Management System in eine State-of-the-Art TYPO3-Anwendung zu migrieren. Außerdem sollte das Wissen zeitgemäß präsentiert und einfach zugänglich sein.

Die Agentur zdrei.com entwickelte für die Migration einen automatisierten Prozess und für den Zugang zum Wissen einen ausführlichen Filter. Die Anstrengung hat sich gelohnt: Für das Ergebnis erhielt die Website waldwissen.net die Bronzemedaille im Bereich Public Value beim Best of Swiss Web Avard 2021. Die Jury honorierte mit der Auszeichnung die erfolgreiche Umsetzung der neu aufgesetzten Seite und ihren Nutzen für die Öffentlichkeit.


Folgen Sie uns auf Twitter!

Interessantes Waldwissen erhalten Sie auch regelmäßig über unseren Twitter Account.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Hinweise zum Webauftritt!