Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Waldbau

Waldbau

Waldbau als die klassische Disziplin der Forstwirtschaft hat zum Ziel, das Wachstum von Waldbeständen und Einzelbäumen so zu beeinflussen, dass der Wald die an ihn gestellten Ansprüche besser erfüllen kann. Meistens stehen dabei die Wertsteigerung und die Stabilität gegen Naturgefahren im Vordergrund.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 ... 39 40 41 42 43 44 45 (444 Artikel) next 10 results last items
Lawinenhänge aufforsten – gewusst wie

Einfach ist es nicht, Lawinenhänge an der oberen Waldgrenze durch Pflanzungen wieder zu bewalden. Wer Lawinenanrissgebiete erfolgreich aufforsten will, muss die kleinstandörtlichen Bedingungen berücksichtigen.

67.3367.3367.3367.3367.33 (85)
Ist der (Miss-)Erfolg genetisch vorprogrammiert?

Alle Merkmale von Lebewesen sind maßgeblich durch die Erbinformation festgelegt. Das bei der Waldverjüngung eingesetzte Vermehrungsgut kann über Erfolg oder wirtschaftliches Desaster entscheiden.

71.071.071.071.071.0 (8)
Düngungsversuch Fichte

Auch wenn Düngungen heute vor allem der Melioration von Waldböden und weniger der Steigerung der Volumenproduktion dienen, lassen sich aus alten Düngeversuchen doch wertvolle waldwachstumskundliche Erkenntnisse gewinnen.

59.6759.6759.6759.6759.67 (80)
Wuchshüllen als Minigewächshäuser

Zumindest ästhetisch gesehen wirken Wuchshüllen im Wald nicht sehr vorteilhaft. Unter bestimmten Voraussetzung können sie jedoch durchaus sinnvoll und kostengünstig eingesetzt werden.

67.3367.3367.3367.3367.33 (174)
Brombeeren in Tannen-Fichtenwäldern

Brombeeren scheinen sich in der Vergangenheit mehr und mehr ausgebreitet zu haben. Deshalb stellt sich die Frage: Was sind die Ursachen und welchen Einfluss haben Brombeerdichten auf die Naturverjüngung in Nadelwäldern?

81.081.081.081.081.0 (53)
Behandlung und Wertleistung von Douglasienbeständen

Die Douglasie ist schnellwüchsig und leistungsstark. Die richtige Bestandesbehandlung macht die positiven Eigenschaften dieser Baumart noch effizienter.

70.3370.3370.3370.3370.33 (94)
Anbauversuche mit unterschiedlichen Douglasien-Herkünften

Douglasien werden in Baden-Württemberg bereits seit 1860 angebaut. Aufgrund der Vielfalt der Provenienzen gab es schon früh Versuchsflächen, um geeignete Herkünfte bestimmen zu können. Ein Ende der 50-er Jahre breit angelegter Douglasien-Provenienzversuch macht inzwischen sichere Aussagen über die Wuchsleistung einzelner Herkünfte möglich.

71.3371.3371.3371.3371.33 (69)
Wachsen Palmen bald am Chiemsee?

Waldbau als Investition ins nächste Jahrhundert lässt sich nicht kurzfristig korrigieren. Eine waldbauliche Reaktion auf den Klimawandel muss daher wohl überlegt sein.

57.6757.6757.6757.6757.67 (110)
Düngemaßnahmen in der Schutzwaldsanierung

Fichten in den Bayerischen Kalkalpen wachsen oft nicht so wie sie sollen. Ein Zuviel an Kalzium und Magnesium ist vermutlich die Ursache, dennoch brachten entsprechende Düngeversuche keinen klaren Erfolg.

47.6747.6747.6747.6747.67 (138)
LWF-Merkblatt Nr. 16 - Erfolg von Buchensaaten steigern

Die Vorteile der Saat liegen auf der Hand. Sie überwiegen die Nachteile aber nur dann deutlich, wenn alle Voraussetzungen stimmen.

76.076.076.076.076.0 (29)
  first items previous 10 results 1 ... 39 40 41 42 43 44 45 (444 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: Thomas Reich