Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Holzenergie

Holzenergie

Kaum ein Bereich hat ein so großes Wachstum in so kurzer Zeit erlebt wie die moderne Energiegewinnung aus Holz.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 (58 Artikel) next 10 results last items
Energieholznutzung aus Starkholz

Die Ergebnisse der beiden Nadelstarkholzversuche der FVA in Ulm und Staufen. Der Artikel vergleicht die Arbeitsverfahren, Kosten und Erlöse der zusätzlichen Energieholznutzung.

44.6744.6744.6744.6744.67 (29)
Energieholzberatung in Bayern

Die traditionelle energetische Nutzung von Holz erlebt derzeit einen starken Aufschwung. Viele Neueinsteiger aber auch die technische Weiterentwicklung bei Produktion und Verwertung lösen einen hohen Bedarf an Beratung aus, der durch spezielle Energieholzberater gedeckt wird.

66.6766.6766.6766.6766.67 (4)
Solare Trocknung von Scheitholz

Holzpellets werden auf dem Markt inzwischen generell als getrockneter Normbrennstoff angeboten. Längerfristig wird man auch bei Scheitholz und Hackschnitzeln kaum darum herum kommen, auch diese Sortimente auf eine bestimmte Endfeuchte vorzutrocknen.

58.058.058.058.058.0 (134)
Abmilderung des Klimawandels - Nutzung von Bioenergie

Kann der Klimawandel durch Nutzung von Energieholz aus Wald abgemildert werden? Der Artikel erläutert die Situation in Baden-Württemberg.

62.062.062.062.062.0 (58)
Holzfeuchte und Wassergehalt von Scheitholz

Der Wassergehalt ist ein wesentliches Qualitäts- und Preismerkmal von Scheitholz. Um so wichtiger ist es, ihn nicht mit der Holzfeuchte zu verwechseln. Handelsübliche Messinstrumente messen aber nur die Holzfeuchte, so dass für einen Vergleich alle Angaben genau überprüft und eventuell umgerechnet werden müssen.

71.6771.6771.6771.6771.67 (265)
Produktionsaufwand für Scheitholz

Der Zeitbedarf und die Bereitstellungskosten bei der Scheitholzproduktion schwanken je nach Mechanisierungsgrad und Arbeitsorganisation in einem sehr weiten Rahmen. Oft besteht noch ein großes Rationalisierungspotenzial.

87.3387.3387.3387.3387.33 (147)
Broschüre "Bewirtschaftung von Kurzumtriebsflächen"

Der Wettbewerb zwischen Energieerzeugern und Holzindustrie wird immer stärker: Um auf Alternativen zur Sicherung der Rohstoffversorgung zurückgreifen zu können, beschäftigt sich eine kostenlos erhältliche Broschüre mit der Bewirtschaftung von Kurzumtriebsflächen.

70.3370.3370.3370.3370.33 (45)
Prognose regionaler Energieholzpotenziale

Aufgrund des stetig wachsenden Interesses an Waldholz als regenerativem Energieträger stellen sowohl Forstbetriebe als auch Energiedienstleister und Politiker immer häufiger die Frage nach dem tatsächlich verfügbaren Potenzial an Energieholz.

74.6774.6774.6774.6774.67 (42)
Aufbereitung der Buche als Energieholz und dessen Wertschöpfung

Mit dem Verkauf von Buchenscheit- oder Stückholz kann ein guter Erlös erzielt werden. Vieles weist bei Buchenhackschnitzeln darauf hin, dass sie unter ihrem Wert gehandelt werden.

67.3367.3367.3367.3367.33 (110)
Holz – ein wandlungsfähiger Energieträger

Wie Erdöl ist auch Energieholz nicht unbeschränkt verfügbar. Deshalb sollte man einen möglichst grossen energetischen Nutzen aus dem Holz ziehen. Das Paul Scherrer Institut (PSI) hat ein Verfahren entwickelt, das Holz in synthetisches Erdgas umwandelt.

61.3361.3361.3361.3361.33 (116)
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 (58 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: S. Hofschlaeger / pixelio.de