Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Waldwissen-Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten.

Ihr E-Mail*
Betriebsführung

Betriebsführung

Die Führung eines Forstbetriebes erfordert ein solides Fundament von rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Kenntnissen, die sich durch ständige Neuerungen auszeichnen. Spezielle Themen in der Forstwirtschaft sind Forstliche Zusammenschlüsse und Förderung.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 7 (66 Artikel) next 10 results last items
Schweizer Waldwirtschaft vor grossen Herausforderungen

Die Forstbetriebe in der Schweiz stehen vor grossen wirtschaftlichen Herausforderungen. Dies zeigen die Ergebnisse des forstwirtschaftlichen Testbetriebsnetzes der Schweiz. Gibt es Wege aus der Krise?

59.6759.6759.6759.6759.67 (66)
Ergebnisse des forstwirtschaftlichen Testbetriebsnetzes der Schweiz

Das forstwirtschaftliche Testbetriebsnetz bildet die wirtschaftliche Situation der Schweizer Forstbetriebe ab. 2010 haben diese im Durchschnitt mit einem Verlust von 63 CHF/ha abgeschlossen. Nur 44% aller beteiligten Betriebe weisen einen Gewinn aus.

58.058.058.058.058.0 (50)
Schadenfall: wann haften die Waldeigentümer in der Schweiz?

Wenn Personen oder Sachwerte im Wald zu Schaden kommen, gehört der Waldeigentümer zum Kreis der potenziell Haftpflichtigen. Unter welchen Umständen kann ein Waldeigentümer in der Schweiz haftbar gemacht werden?

54.054.054.054.054.0 (66)
Walderwerb nur mit forstlichem Fachwissen möglich

In Österreich ist der Erwerb von land- und forstwirtschaftlich genutzten Grundstücken an eine Genehmigung durch die Grundverkehrskommission geknüpft. Hat der Käufer keine forstliche Ausbildung, schreibt die Kommission Kurse vor.

76.6776.6776.6776.6776.67 (30)
Waldzertifizierung – was steckt hinter PEFC, FSC und Naturland?

Die wichtigsten Waldzertifizierungssysteme in Deutschland sind PEFC und FSC. Sie belegen die Nachhaltigkeit der Bewirtschaftung eines Forstbetriebes. Neben vielen Gemeinsamkeiten gibt es auch einige Unterschiede bei den beiden Zertifikaten.

52.3352.3352.3352.3352.33 (275)
Kommentare (2)
Von Förster zu Förster – interne Kommunikation in Krisenfällen

Erfährt der Revierleiter aus der Presse, wie die Forstamtsstrategie nach einem Sturm aussieht, ist das unerfreulich. Das passiert, wenn die Betriebsleitung Infos ausgibt, ohne die Mitarbeiter aufzuklären. Lernen Sie erfolgreich intern zu kommunizieren!

62.6762.6762.6762.6762.67 (57)
Betriebswirtschaftliche Aspekte der Kiefernbewirtschaftung

Optimale Behandlungsvarianten der Kiefer in Brandenburg werden mit Hilfe des Bestandessimulationsmodells BWINPro hergeleitet

59.6759.6759.6759.6759.67 (52)
Personalmanagement bei der Sturmholzaufarbeitung

Ohne Zweifel besteht nach einer Sturmkatastrophe für alle Mitarbeiter eine außergewöhnlich hohe Belastung. Geeignete personalwirtschaftliche Maßnahmen sind notwendig, um die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter zu unterstützen.

85.6785.6785.6785.6785.67 (53)
Broschüre: Kooperationen in der Schweizer Waldwirtschaft

Warum braucht es Kooperationen in der Schweizer Waldwirtschaft? Welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es? Wie kann eine Kooperation erfolgreich sein?

69.069.069.069.069.0 (14)
Der Forstliche Zusammenschluss aus Sicht der Waldbesitzer

In Bayern wird jährlich eine Befragung der Privatwaldbesitzer zum Thema Holzeinschlag durchgeführt. Neben Standardfragen zur Holzvermarktung wurden die Waldbesitzer über die forstliche Beratung im Privatwald um Auskunft gebeten.

50.6750.6750.6750.6750.67 (121)
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 6 7 (66 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: D. Braun / pixelio.de