Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich per E-Mail über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an uns widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Ihr E-Mail*
Klima und Umwelt

Klima und Umwelt

Nicht nur der Klimawandel, auch verschiedene andere Umwelteinflüsse wirken direkt oder in Wechselwirkung auf den Wald. Die Forstwirtschaft ist einerseits gefordert, die Anpassung und Widerstandsfähigkeit des Waldes zu fördern. Andererseits mindert die Forstwirtschaft manche, die Umwelt in Mitleidenschaft ziehende menschliche Aktivitäten ab.

Neueste Artikel
Land:
  first items previous 10 results 1 ... 3 4 5 6 7 8 9 (89 Artikel) next 10 results last items
Holzverwendung ist Klimaschutz

Mit der Verwendung von Holz als Baustoff, Dämmstoff, Brennstoff und Kohlenstoffspeicher beschreitet man keineswegs einen Holzweg. Vielmehr verfügt man über einen effizienten "Klimaschutzhebel", weil der CO2-Vorteil von Holz gleich mehrfach ausgespielt werden kann.

49.049.049.049.049.0 (101)
Globale Modelle und regionale Klimaszenarien

Wir können zwar nicht in die Zukunft schauen, doch liefern uns so genannte Klimaszenarien eine gute Möglichkeit, künftige und trotzdem realistische Klimaentwicklungen abzuschätzen. Trotz vieler verbleibender Unsicherheiten haben wir dabei schon heute die Sicherheit, dass es wärmer werden wird.

49.3349.3349.3349.3349.33 (145)
"Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen so bleiben mag"

Bauernregeln und Lostage haben nichts mit seriöser, brauchbarer Wettervorhersage zu tun. Dennoch gibt es Ausnahmen, in denen mehr als nur ein Körnchen Wahrheit steckt. Die Siebenschläfer-Regel hat ähnlich wie die Eisheiligen zumindest im südlichen Mitteleuropa eine hohe Trefferquote.

63.063.063.063.063.0 (35)
Exkursion zu Wäldern im Klimawandel

Der Klimawandel ist keine ferne Zukunft. Er hat uns und unsere Wälder schon seit geraumer Zeit im Griff. Wo und wie uns der Klimawandel begegnet, erfahren Sie auf einer Exkursionsreise zu forstlichen Randexistenzen auf sechs Stationen von Mittelfranken bis nach Australien.

59.3359.3359.3359.3359.33 (147)
Die Klimazukunft ist schon da

Wenn man genau hinsieht wird klar, dass der Klimawandel in Mitteleuropa bereits Realität ist. Vor allem an den Rändern der so genannten "Klimahüllen", also der klimabezogenen ökologischen Nischen der einzelnen Baumarten lassen sich bereits eindeutige Veränderungen belegen.

53.6753.6753.6753.6753.67 (49)
Klimawandel – zu schnell für jeden Baum

Bäume leben lang und können nicht weglaufen. Nachteilige Standortveränderungen durch Klimawandel können nur durch allmähliche Ausbreitung der Verjüngung in neue, benachbarte Lebensräume kompensiert werden. Anders als bei natürlichen Klimaänderungen könnte der aktuelle, anthropogen bedingte Wandel dafür aber zu schnell sein.

55.6755.6755.6755.6755.67 (162)
Waldbauliche Handlungsmöglichkeiten angesichts Klimawandel

Aufgrund des Klimawandels, der langfristige Auswirkungen auf den Wald erwarten lässt, müssen sich auch waldbauliche Strategien an langfristigen Zielen orientieren. Der Artikel stellt Möglichkeiten vor, wie diese Problematik in der forstlichen Planung umgesetzt werden kann.

64.3364.3364.3364.3364.33 (85)
Die Rolle des Waldes im CO2-Haushalt des Landes Baden-Württemberg

In diesem Beitrag wird die wichtige Rolle des Waldes im Klimawandel und dessen Wirkungen auf den Kohlenstoffhaushalt erörtert, zudem wird auf die Wechselwirkung zur Holzwirtschaft hingewiesen.

49.6749.6749.6749.6749.67 (65)
Klimawandel und Stürme über Europa

In der forstlichen Öffentlichkeit wird befürchtet, dass der Klimawandel in Zukunft zu erhöhten Schäden in Wäldern durch Sturmereignisse führen wird. Dieser Artikel stellt verschiedene Ergebnisse der Klimaforschung hinsichtlich Sturmaktivitäten in Europa vor.

47.047.047.047.047.0 (223)
Waldbau und Klima – was tun?

Der Sachstandsbericht der Vereinten Nationen zum Klimawandel lässt keinen Zweifel an der Klimaänderung. Temperaturanstieg, mehr Stürme und längere Trockenzeiten werden zur Gewissheit. Anders als in der Landwirtschaft überwiegen im Wald die Risiken. Was tun?

52.6752.6752.6752.6752.67 (40)
  first items previous 10 results 1 ... 3 4 5 6 7 8 9 (89 Artikel) next 10 results last items
Rubrikenbild: FVA/Waldschutz