Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Hier finden Sie

3340 Artikel online
2495 Artikel in Deutsch anzeigen
Alle deutschen Artikel auf waldwissen.net

Alle deutschen Artikel auf waldwissen.net

 
Land:
  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 ... 250 (2495 Artikel) next 10 results last items
Genom der Weisstanne entschlüsselt

Die Tanne ist eine wichtige Baumart im Hinblick auf den Klimawandel. Um sie besser erforschen zu können, hat ein internationales Team das umfangreiche Erbgut einer Zürcher Weisstanne entschlüsselt.

Hoch hinaus mit Holz

Holz auch für den Hochhausbau – an der Berner Fachhochschule werden Fachleute aus- und weitergebildet, um sie für die neuen Entwicklungen in der Holzbranche fit zu machen.

Waldbewirtschaftung - optimiert

Im Editorial des Berner Waldes 6/2017 wurde festgehalten, dass heute Waldbewirtschaftung im Mittelland mit Kosten unter CHF 25.- bis 30.-/fm bereits möglich sind. Ein solcher Eingriff wird in diesem Artikel vorgestellt.

Weisstannen stark von Borkenkäfern befallen

Der trockene Sommer 2018 hat zahlreiche Weisstannen in der Schweiz stark gestresst. An einigen Orten vertrockneten Tannen stehend, und dies ohne nennenswerten Käferbefall. Doch oft profitierten auch Weisstannenborkenkäfer von den geschwächten Bäumen.

Buchbesprechung: Die Bockkäfer Mitteleuropas

Die überarbeitete und erweiterte zweibändige Neuauflage gibt einen Überblick über die in Mitteleuropa vorkommenden Bockkäferarten, schildert deren Lebensweise sowie ihre Umweltansprüche und ermöglicht die Bestimmung aller Arten.

Kalkulation von Holzerntearbeiten: Das Produktivitätsmodell HeProMo

Mit dem Holzernteproduktivitätsmodell HeProMo lassen sich einfach und rasch Zeitaufwand, Leistung und Kosten verschiedener Holzerntearbeiten berechnen. Eine neue Version ist seit Mai 2019 verfügbar.

Eine 700-jährige Lärche erzählt ihre Geschichte

In einem Hochtal im Kanton Wallis stand 700 Jahre lang eine Lärche, bis sie schliesslich aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste. Was dieser Baum alles erlebt hat, ist in seinen Jahrringen festgeschrieben.

Zwischenbericht zur Waldpolitik 2020

Für die Waldpolitik 2020 beginnt der Endspurt. Eine Zwischenbilanz zur ersten Etappe zeigt, wo noch Nachholbedarf besteht und wo bedeutende Fortschritte zu verzeichnen sind.

Wo sich Waldbesucher gerne aufhalten: Hotspots in stadtnahen Wäldern

Wer den Bedürfnissen von Walbesuchern wirklich gerecht werden oder Konflikte vorbeugen will, benötigt Informationen über den sozialen und kulturellen Wert des Waldes. In drei staatlichen Forstbetrieben in Baden-Württemberg liegen nun solche Daten nun vor.

Das Netzwerk Waldgenetik

Das Projekt NETGEN – Netzwerk Genetik Wald – rückt den Einfluss der Genetik auf das Wachstum der Bäume stärker in den waldbaulichen Fokus. Damit soll die Klimafitness der österreichischen Wälder verbessert werden.

  first items previous 10 results 1 2 3 4 5 ... 250 (2495 Artikel) next 10 results last items