Suche

    
Suche nur in dieser Rubrik

Erweiterte Suche

Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Waldwissen Newsletter

Unser Waldwissen-Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten.

Ihr E-Mail*

Artikel

Autor(en): Yvonne Chtioui, Yvonne Hengst-Ehrhart
Redaktion: FVA, Deutschland
Kommentare: Artikel hat 0 Kommentare
Bewertung: Zu Favoriten Druckansicht 62.6762.6762.6762.6762.67 (17)

Das Projekt KoNeKKTiW: gewappnet für den Klimawandel

KoNeKKTiW
BMEL BMU

Stürme, Waldbrand, invasive Arten: Der Klimawandel wirkt sich massiv auf unseren Wald aus. Das Projekt KoNeKKTiW vermittelt Wissen und baut eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis, denn: Wir wissen schon viel – tun aber viel zu wenig!

Im Ratgeber Forstliches Krisenmanagement finden Sie alle bisher erschienen Beiträge des Projekts.

Trotz weitreichend vorhandener wissenschaftlicher Erkenntnisse über die Folgen des Klimawandels kommen Anpassungsmaßnahmen häufig nur langsam oder überhaupt nicht in Gang. Die Gründe dafür sind vielfältig. Wissenschaftliche Arbeiten sind nicht immer allgemein verständlich und auch nicht immer frei zugänglich. Überdies gibt es viele weitere Barrieren, angefangen von politischen Hindernissen bis hin zu psychologischen Hemmnissen.

Mit KoNeKKTiW schaffen wir Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Klimawandel in unseren Wäldern, indem wir wissenschaftliche Erkenntnisse zielgruppengerecht und praxisorientiert aufarbeiten. Durch Vorträge, Schulungen, Vorlesungen und Praxistage direkt bei Ihnen vor Ort leisten wir damit einen Beitrag, die Lücke zwischen Wissenschaft und Praxis zu schließen.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Fortbildungsangebote

Sowohl unser Angebot, als auch unsere Zielgruppen sind vielfältig. Um den Bedürfnissen stets gerecht werden zu können, stellen wir unsere Fortbildungen individuell für jeden Termin aus einer Vielzahl von Modulen zusammen. Eine Beschreibung einzelner Fortbildungsinhalte finden Sie in den Lehrmodulen "Waldwirtschaft in Zeiten des Klimawandels". Bei Interesse an unseren Fortbildungsveranstaltungen wenden Sie sich bitte an die Projektkoordination an der FVA oder an die Mitarbeitenden bei AGDW und DFWR. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier im Projektflyer.

Die FVA, die AGDW – Die Waldeigentümer (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V.) und der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) bilden den Projektverbund und sind Ausgangspunkt eines bundesweiten Kompetenz-Netzwerks. Das Netzwerk steht prinzipiell für neue Mitglieder offen.

DFWRAGDWMV LandesforstForstBWLuF ÖBundesforstThüringenForst LF RPLand BWForst SHSaarlandLandwirtschaftskammer NiedersachsenHamburg: Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation LK ÖÖBFWuH NRWFVA BWSBS

Mehr auf waldwissen.net