Die waldwissen.net-App!

App Waldwissen

Hier finden Sie

3370 Artikel online
2473 Artikel in Deutsch anzeigen
8 Artikel neu seit
einem Monat
anzeigen
Neueste Artikel

Neueste Artikel

 
Land:
  (8 Artikel)
Edelkastaniengallwespe fördert den Kastanienrindenkrebs

Die Anzahl gebietsfremder Schadorganismen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Interaktionen zwischen solchen Schadorganismen können sich auf die neu besiedelten Ökosysteme drastisch auswirken, wie ein Beispiel im Verbreitungsgebiet der Edelkastanie zeigt.

Aktueller Hinweis zum Eichenprozessionsspinner

Die Raupen haben das 3. Larvenstadium vollendet – präventive Behandlungen sind nicht mehr effektiv. Ab jetzt bilden die Raupen Gifthaare aus und sind somit eine Gefahr für die menschliche Gesundheit. Ein direkter Kontakt mit den Raupen ist unbedingt zu vermeiden!

Wildkatzen in Bayern

Die Wildkatze war in Bayern ausgerottet. Mittlerweile gibt es wieder Wildkatzen in Bayern, vor allem im nördlichen Bereich. Aufschlüsse darüber gibt ein auf DNA-Analysen basierendes Monitoring.

35 Jahre Waldschadensforschung – wie geht es dem Wald heute?

Anfang der 1980er Jahre beschäftigte das Waldsterben Fachleute gleichermaßen wie die Öffentlichkeit. Doch dem Wald geht es heute schlechter als vor 30 Jahren – was erstaunlicherweise bisher zu keiner vergleichbaren öffentlichen Diskussion geführt hat.

Forstwarteausbildung in Österreich neu geregelt

Die Ausbildung zum Forstwart/zur Forstwartin wurde in Österreich von einem Jahr auf zwei Jahre verlängert. Forstwartin und Forstwart sollen künftig Forstbetriebe mit einer Größe bis zu 1000 ha Waldfläche insbesondere in forstlicher aber auch in jagdlicher Hinsicht führen können.

KoNeKKTiW Fortbildungen: Waldwirtschaft in Zeiten des Klimawandels

Sie suchen Ideen zur Förderung der Anpassung von Wäldern und Forstbetrieben an den Klimawandel? Das Projekt KoNeKKTiW bietet ein kostenfreies Fortbildungsangebot. Eine Kurzbeschreibung der Themen und eine Kontaktadresse finden Sie hier.

Das Projekt KoNeKKTiW: gewappnet für den Klimawandel

Stürme, Waldbrand, invasive Arten: Der Klimawandel wirkt sich massiv auf unseren Wald aus. Das Projekt vermittelt Wissen und baut eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis, denn: Wir wissen schon viel – tun aber viel zu wenig!

Fallenstellerinnen in Pheromonwolken? – Borkenkäfermonitoring ist immer en vogue!

Laufen, schnaufen, Borkenkäfer suchen. Und finden! Ach so einfach, zudem überliefert, ja altbacken, bekannt bei Jung und Alt. Und dennoch ist das Monitoring wieder aktuell im Forschungsfokus. Dabei geht es um mehr, als nur eine mit Pheromonen beköderte Falle aufzuhängen.

  (8 Artikel)