Hier finden Sie

3129 Artikel online
2304 Artikel in Deutsch anzeigen
8 Artikel neu seit
einem Monat
anzeigen

Waldwissen Newsletter

Unser Waldwissen-Newsletter informiert Sie vier, fünf Mal jährlich über spezielle Beiträge und Waldwissen-Aktivitäten.

Ihr E-Mail*
Bodenbiologie: Regenwurm & Co   Böschungssicherung

Bodenbiologie: Regenwurm & Co

Der Boden ist ein belebter Lebensraum: Pro Hektar befinden sich bis zu 25 Tonnen Bodenorganismen allein im Oberboden (0-30 cm), das entspricht etwa dem Gewicht von 35 Rindern.

 

Böschungssicherung

Wenn der Untergrund sehr weich ist, kann Geogitter beim forstlichen Wegebau helfen.

Untitled Document
Neueste Artikel
Empfehlungen zur Bewirtschaftung von Robinienbeständen

Sie gilt als schnellwachsend, beständig gegen Hitze und Trockenheit, jedoch wenig gesellschaftsfähig gegenüber heimischen Baumarten. Ihr Holz besticht durch Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit, aber dennoch wird das Potenzial der Robinie nicht optimal genutzt.

Asiatische Hornisse nun auch in Deutschland

Asiatische Hornissen bauen Nester, die einen Meter hoch und 80 Zentimeter im Durchmesser sein können. 2014 wurde die Art erstmals in Deutschland gefunden.

Der Klimawandel in süddeutschen Wäldern

Der Klimawandel wirkt sich auch auf süddeutsche Wälder aus: Steigende Temperaturen rufen Stress bei Bäumen hervor und schwächen sie. Es verbessern sich aber auch die Bedingungen für den Stoffwechsel, besonders in höheren Lagen bei derzeit kühlen Temperaturen.

Auswirkungen der Douglasie auf die Waldbiodiversität

Dieser Beitrag fasst das aktuelle Wissen über die Auswirkungen der Douglasie auf die Biodiversität und die Lebensräume im Wald zusammen. Er zeigt Wissenslücken sowie Forschungsbedarf auf.

Der Riesen-Lebensbaum: Wuchsleistung einer bisher unterschätzten Baumart

Erstmals erfolgt eine waldwachstumskundliche Endauswertung aller zwischen 1885 und 1891 von den Forstleuten Walter Boden und Adam Schwappach in Brandenburg begründeten Thuja-Bestände.

Alle Artikel anzeigen